Dr. med. Katherine Schlag, Fachärztin für Neurologie und Psychiatrie

Fachärztin für Neurologie und Psychiatrie, Traumatherapieausbildung SIPT, Ausbildungen u.a. in Theorie der Strukturellen Dissoziation bei Ellert Nijenhuis, EMDR, Brainspotting, Ego States Therapie. Leitung von Patienten- und Angehörigengruppen, ursprünglich zusammen mit J. Bäuml, auch als Ko-Autorin von etlichen Veröffentlichungen zum Thema Supervisionstätigkeit zu Personen mit komplexen Traumafolgestörungen. Ambulant tätig in Frauenfeld TG. Sozialpsychiatrisch und interdisziplinär ausgerichteter Behandlungsansatz.

 

Themenschwerpunkt: Transgenerationale Weitergabe von Traumatisierungen