Monika_web_2

Dipl.-Psych. Monika Dreiner

Psychoanalytikerin; Dozentin und Supervisorin am Institut für psychotherapeutische Forschung, Methodenentwicklung und Weiterbildung (IPFMW).

Themenschwerpunkt:Traumatisierung bei Kindern und Jugendlichen

Forschungsergebnisse und Veröffentlichungen

Aktuelle Publikationen in Buchform:

(1998, 3. Aufl. 2003): Fischer, G. & Riedesser, P.: Lehrbuch der Psychotraumatologie.
München: Ernst Reinhardt (UTB).

(2000): Mehrdimensionale Psychodynamische Traumatherapie MPTT.
Manual zur Behandlung psychotraumatischer Störungen. Asanger, Heidelberg

(2000): Kölner Dokumentationssystem für Psychotherapie und Traumabehandlung.
Verlag DIPT, Köln.

(2003): Neue Wege aus dem Trauma.
Erste Hilfe für schwere seelische Belastungen. Walter, Düsseldorf.
 Begleitvideo

Hinckeldey, S. v., Fischer, G. (2000) Psychotraumatologie der Gedächtnisleistung. Diagnostik, Begutachtung und Therapie traumatischer Erinnerungen.
Thieme, Stuttgart 

Angendt, G., Fischer, G.

(2004): Manual Psychotraumatologische Fachberatung. Stabilisierung und Integration nach psychotraumatischen Erfahrungen. Asanger, Heidelberg 

(2005): Konflikt, Paradox und Widerspruch. Für eine dialektische Psychoanalyse. (2. Aufl.), Kröning, Asanger.

(2007): Kausale Psychotherapie. Kröning, Asanger.

(2008) Logik der Psychotherapie. Kröning. Asanger Verlag